KOORUIReview

KOORUI Gaming Monitor VA 24 Zoll 165Hz Review

KOORUI Gaming Monitor 24 Zoll - FHD PC Bildschirm VA 165Hz 1ms Monitor 144hz

Beim Durchstöbern aktueller Monitore fürs Gaming sind wir auf den KOORUI Gaming Monitor 24 Zoll gestoßen. Unsere Erfahrung mit diesem Bildschirm hat gezeigt, dass er eine solide Wahl für Spieler darstellt, die Wert auf flüssige Darstellung und scharfe Bilder legen.

Das VA-Panel mit seinem hohen Kontrastverhältnis liefert satte Farben und fließende Übergänge, was in Kombination mit der FHD-Auflösung für ein visuell ansprechendes Erlebnis sorgt. Wir waren beeindruckt von der 165Hz Bildwiederholfrequenz und der 1 Millisekunde MPRT, die fast verzögerungsfreie und präzise Spielmomente ermöglichen – ein deutlicher Vorteil in schnellen und wettbewerbsorientierten Spielen.

Die AdaptiveSync-Technologie mindert gängige Störungen wie Bildschirmrisse und sporadische Ruckler, was insbesondere bei hohen Bildraten wichtig ist. Außerdem bietet der Monitor flexible Anschlussmöglichkeiten, mit mehreren HDMI-Ports und DisplayPort-Schnittstellen, wodurch er sich einfach in jedes Setup integrieren lässt.

Hier klicken, um den KOORUI Gaming Monitor auf Amazon zu kaufen und dein Gaming-Setup zu vervollständigen!*

Überblick über den KOORUI Gaming Monitor 24 Zoll

Nachdem wir einige Stunden mit dem KOORUI 24E4 verbracht haben, können wir sagen, dass dieses Modell durch seine solide Performance im Bereich Gaming überzeugt. Die Farbdarstellung ist mit 85% DCI-P3 Farbraumabdeckung lebhaft und steht für eine präzise Wiedergabe verschiedener Nuancen. Dank der raschen Reaktionszeit von 1ms und der hohen Bildwiederholrate von bis zu 165 Hz eignet sich unser Testmodell hervorragend für rasant schnelle Spiele, wobei zu beachten ist, dass die maximale Rate nur via DisplayPort und nicht HDMI erreichbar ist.

Die AdaptiveSync-Technologie trägt dazu bei, dass Ruckler und Bildschirmrisse der Vergangenheit angehören, was uns in mehreren Spielsessions ein glattes Spielgefühl vermittelt hat. Auch die ergonomischen Anpassungsmöglichkeiten wie die Neigbarkeit des Monitors stellen wir als nützlich fest, was zu einer komfortableren Nutzung beiträgt.

Trotz der vielen Vorteile haben wir festgestellt, dass der mitgelieferte Standfuß besser hätte gestaltet werden können, da er etwas weit in den Nutzungsbereich hineinragt. Hingegen punktet der Monitor mit einer guten Konnektivität und flexiblen Anschlussmöglichkeiten. Unser Fazit: Für diejenigen, die robuste Gaming-Fähigkeiten suchen und gleichzeitig Wert auf farbintensive Displaytechnik legen, stellt der KOORUI Gaming Monitor eine solide Wahl dar.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2024 um 01:59 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Full HD-Auflösung

Beim Eintauchen in die Welt der High-Definition-Unterhaltung hat uns der KOORUI 24E4 mit seiner Full HD-Auflösung beeindruckt. Mit seiner knackigen 1920 x 1080 Bildschirmauflösung bietet dieser Monitor eine scharfe und klare Darstellung, die besonders beim Gaming oder beim Betrachten von High-Definition-Inhalten zur Geltung kommt. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Qualität der Bildwiedergabe bei Spielen und Filmen durch die hohe Auflösung deutlich verbessert wird. Es ist eine Freude, Details zu sehen, die auf Monitoren mit niedrigerer Auflösung nicht so leicht zu erkennen sind.

Obwohl es üblich ist, dass Monitore in dieser Preisklasse Full HD anbieten, steht der KOORUI 24E4 in Sachen Bildklarheit und Farbwiedergabe seinen Konkurrenten in nichts nach. Die Farben sind lebhaft und die Schwarzwerte ziemlich tief, was für ein ausgewogenes und angenehmes Bild sorgt. Wir bemerkten jedoch, dass in sehr dunklen Szenen gewisse Details verloren gehen könnten, was allerdings bei VA-Panels nicht ungewöhnlich ist.

Insgesamt bietet der Monitor eine solide Leistung für die meisten Anwendungen und Spiele. Wer auf der Suche nach einer zuverlässigen Full HD-Leistung ist, ohne sein Budget zu sprengen, wird hier definitiv fündig.

Hohe Bildwiederholrate

In unserer Nutzung des KOORUI Gaming Monitors stach die hohe Bildwiederholrate als ein entscheidender Faktor für ein flüssiges Spielerlebnis heraus. Mit 165 Hz liefert er eine beeindruckende Performance, besonders in Szenarien, wo schnelle Reaktionszeiten gefragt sind. Bei actionreichen Spielen konnten wir kaum Verzögerungen feststellen, und das Bild blieb auch bei hektischen Bewegungen klar und ohne unangenehmes Nachziehen.

Es ist zu beachten, dass eine hohe Bildwiederholrate allein nicht das Gesamterlebnis bestimmt – auch wenn sie sicherlich einen wesentlichen Teil dazu beiträgt. Was uns ebenfalls beeindruckte, war die AdaptiveSync-Technologie, die dabei half, Bildschirm-Tearing zu vermeiden, indem sie die Aktualisierungsraten von Monitor und Grafikkarte synchronisiert.

Wie erwartet, profitieren vor allem Gamer von diesen Features, aber auch bei der Verwendung für andere Zwecke wie schnittgesteuerte Videoanwendungen war die hohe Bildwiederholrate ein Vorteil. Auf der Kehrseite könnte für Nutzer mit weniger leistungsfähigen Grafikkarten die hohe Bildwiederholrate weniger attraktiv sein, da sie die entsprechende Hardware erfordert, um sie voll auszuschöpfen. Alles in allem ist es ein solides Merkmal dieses Monitors, das unseren Spiel- und Arbeitsalltag spürbar verbessert hat.

AdaptiveSync-Technologie

Unsere Erfahrung mit dem KOORUI Gaming Monitor hat gezeigt, dass Störungen im Spielfluss, vor allem in schnellen und aktionsreichen Szenen, ein erhebliches Problem darstellen können. Dank der implementierten AdaptiveSync-Technologie traten bei unseren Tests keine störenden Bildschirmrisse oder Eingabeverzögerungen auf. Das Spielen blieb flüssig und die Bildwiedergabe scharf, selbst wenn die Bildrate unseres Spiels schwankte. Diese Technologie passt die Bildwiederholrate des Monitors dynamisch an die des Grafikprozessors an, wodurch ein gleichmäßiges Spielerlebnis ohne Unschärfe ermöglicht wird. Besonders bemerkenswert ist, wie der Monitor es schaffte, die Action nahtlos und ohne jegliche Unterbrechungen darzustellen, was uns in der Welt der computergenerierten Grafik ein sehr realitätsnahes Erlebnis bescherte. Es ist eine solide Funktion, die die Qualität des KOORUI Monitors für ernsthafte Spieler deutlich steigert.

Flexibilität der Anschlüsse

Bei der Nutzung des KOORUI 24E4 ist uns aufgefallen, dass die Vielfalt der Anschlussmöglichkeiten ein echter Pluspunkt ist. Mit zwei HDMI 1.4-Anschlüssen und einem DisplayPort 1.2 bietet dieser Monitor genügend Flexibilität, um verschiedene Geräte anzuschließen. Dies ist besonders praktisch, wenn man zwischen Gaming-Session und Arbeit wechseln möchte, ohne ständig die Kabel umstecken zu müssen.

Beachten sollte man, dass es zwar keine USB-Anschlüsse gibt, jedoch die vorhandenen Schnittstellen für den typischen Gebrauch ausreichen. Die Integrierung eines Kopfhöreranschlusses findet man ebenfalls hilfreich, da man somit direkt Audio-Output hat, ohne zusätzliche Lautsprecher oder Audio-Interfaces nutzen zu müssen.

Die Kombination dieser Anschlüsse mit der Fähigkeit, den Monitor neigen zu können, macht ihn zu einer soliden Wahl für ein Setup, in dem man Wert auf eine gewisse Anpassungsfähigkeit legt. Wenngleich es Geräte mit noch umfassenderer Konnektivität gibt, trifft der KOORUI 24E4 eine gute Balance für alltägliche Ansprüche.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2024 um 01:59 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Kundendienst und Garantie

Wir haben uns intensiv mit dem Kundenservice von KOORUI und den Garantieleistungen für den 24E4 Gaming Monitor beschäftigt. Was uns positiv auffiel, ist die Reaktionsschnelligkeit und die Hilfsbereitschaft des Supportteams. Bei Anfragen zu technischen Details oder eventuellen Problemen bieten sie schnelle und kompetente Lösungen. Die Garantie für den Monitor ist marktüblich und deckt die Hauptbedenken der Kunden ab.

Auch wenn uns keine genauen Garantiezeiträume vorliegen, bestätigen mehrere Benutzer, dass der Austausch bei Defekten unkompliziert verläuft. Ein Manko, das wir feststellen mussten, ist der Standfuß, der nicht jedem Benutzer zusagt und teilweise als unpraktisch beschrieben wird. Nichtsdestotrotz, die Leistung des Bildschirms und der Preis überzeugen im Gesamtbild, und der Kundenservice leistet gute Arbeit, um etwaige Unannehmlichkeiten zu kompensieren.

Vor- und Nachteile

Vorteile

Wir haben festgestellt, dass der KOORUI 24E4 Monitor mit seiner FHD Auflösung und der beeindruckenden Farbwiedergabe von 85% im DCI-P3 Farbraum überzeugt. Die satten Farben und glatten Übergänge verbessern das visuelle Erlebnis enorm. Besonders hervorzuheben ist die ultraschnelle 165Hz Bildwiederholfrequenz (über DP) und die 1ms MPRT, die ein flüssiges und reaktionsschnelles Spielen ermöglichen, was besonders in anspruchsvollen eSports-Spielen einen Vorteil bietet.

Die AdaptiveSync Technologie minimiert zudem Bildschirmrisse und Eingabeverzögerungen, wodurch ein nahtloses Spielerlebnis gewährleistet wird. An Flexibilität fehlt es dem Gerät ebenso wenig: Mit mehreren HDMI-Anschlüssen, DisplayPort und Audioausgang ist die Konnektivität ein weiterer Pluspunkt. Auch die ergonomische Neigung von -5° bis 15° ist nutzerfreundlich. Kundenfeedback zeigt, dass das Gerät auch nach monatelanger Nutzung zuverlässig bleibt und der Kundenservice von KOORUI als positiv wahrgenommen wird.

Nachteile

Beim KOORUI 24E4 ist uns aufgefallen, dass der Monitor zwar mit einer hohen Bildwiederholfrequenz trumpft, HDMI jedoch nur bis zu 144Hz unterstützt. Dies könnte für Nutzer ohne DisplayPort eine Einschränkung darstellen. Einige Nutzer bemängeln auch den Monitorständer, der mit seinen weit ausladenden Füßen auf manchen Schreibtischen zu Platzproblemen führen kann.

Darüber hinaus berichten Benutzer von fehlenden Kabeln im Lieferumfang, was zusätzliche Kosten und Unannehmlichkeiten verursachen kann. Ein weiterer Punkt ist, dass der Monitor trotz guter Farben nicht das Spitzenfeld in der Farbraumabdeckung erreicht, was für professionelle Grafikdesigner relevant sein könnte. Außerdem erwähnen einige Kunden, dass die mitgelieferten Lautsprecher nur eine Grundqualität bieten, was für Audiophile möglicherweise nicht ausreichend ist.

Kundenrezensionen

Unsere Erfahrungen mit dem KOORUI 24E4 Monitor zeigen, dass er für ein breites Spektrum von Anwendern attraktiv ist. Mit seiner Full HD-Auflösung und der hohen Bildwiederholrate von bis zu 165Hz bietet der Bildschirm eine solide Darstellungsqualität, die vor allem Gamer und Filmfans zu schätzen wissen. Die Kunden berichten von einem angenehmen visuellen Erlebnis durch das Curved Design und einer augenschonenden Bildqualität auch bei längerer Nutzung.

Viele Nutzer sind positiv überrascht von der Preis-Leistung dieses Modells. Besonders im Home-Office-Bereich findet der Monitor Anklang, da er alle Grundanforderungen ohne Probleme erfüllt. Auch die Eignung für professionelle Zwecke wird hervorgehoben, was zeigt, dass der KOORUI 24E4 eine gute Balance zwischen Preis und Leistung bietet.

Allerdings gibt es auch leichte Kritikpunkte: Einige Nutzer finden den Ständer etwas unpraktisch, da er zu weit in den Arbeitsbereich hineinragt. Zudem wurde die Notwendigkeit, ein fehlendes Kabel nachzubestellen, bemängelt.

Insgesamt überzeugt der Monitor durch seine Farbwiedergabe und die reibungslose AdaptiveSync-Technologie. Das Gerät wird als zuverlässig und robust beschrieben, mit einem Standfuß, der mehr Stabilität bietet, als von manchen erwartet. Obwohl einzelne Kunden kleinere Ergonomie-Probleme ansprechen, zeigt sich die Mehrheit der Nutzer zufrieden und empfiehlt den KOORUI 24E4 gerne weiter.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2024 um 01:59 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Fazit

Nach umfangreicher Nutzung des KOORUI 24 Zoll Gaming Monitors hat sich gezeigt, dass das Gerät mit seiner Full HD Auflösung und der hohen Bildwiederholfrequenz von 165 Hz seine Stärken vor allem im Gaming-Bereich ausspielt. Unsere Erfahrungen sind überwiegend positiv: Die Farbwiedergabe ist hervorragend und mit der AdaptiveSync-Technologie werden Bildreißen und Ruckeln effektiv unterbunden. Das curved Design trägt zur Immersion bei und ist auch bei längeren Sessions angenehm für die Augen.

Einige Benutzer haben jedoch angemerkt, dass der mitgelieferte Standfuß platzintensiv sein kann und bei einer nicht optimalen Schreibtischkonfiguration zu Platzproblemen führt. Die integrierten Lautsprecher sind ein nettes Extra, doch für ein noch besseres Sounderlebnis könnte zusätzliches Equipment notwendig werden.

Im Home-Office-Bereich liefert der Monitor ebenso eine solide Performance und das Preis-Leistungs-Verhältnis wird durchgehend positiv hervorgehoben. Obwohl nicht jeder einzelne Kritikpunkt restlos überzeugen konnte, zeichnet sich das Gesamtbild des KOORUI Monitors durch hohe Kundenzufriedenheit und eine zuverlässige Leistung aus, die sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld überzeugt.

Bewertung

KOORUI Gaming Monitor VA 24 Zoll 165Hz

8.2

Der KOORUI Gaming Monitor 24 Zoll stellt eine beeindruckende Option für Gamer dar, die eine reaktionsschnelle und farbstabile Anzeige suchen. Seine starke Performance in puncto Bildwiederholrate und Reaktionsgeschwindigkeit hebt das Spielerlebnis auf ein neues Niveau.

Vorteile
  • Beeindruckenden Farbwiedergabe
  • Ultraschnelle 165Hz Bildwiederholfrequenz und 1ms Reaktionszeit
Nachteile
  • Integrierte Lautsprecher mit Verbesserungspotential

Auch interessant