BenQReviewZowie

BenQ Zowie XL2566K Review: Spitzenspielerlebnis?

BenQ Zowie XL2566K

Wenn Sie auf der Suche nach einem Monitor sind, der speziell für Spielekonsolen und PC-Gaming entwickelt wurde, könnte der BenQ Zowie XL2566K etwas für Sie sein. Unsere Recherche zeigt, dass dieser Monitor mit einer Bildwiederholfrequenz von 360 Hz eine überaus reaktionsschnelle Darstellung bietet, ideal für die flüssige Wiedergabe von schnellen Spielbewegungen.

Auffällig ist das Panel mit Dynamic Accuracy+ Technologie, das Bewegungsschärfe reduziert und somit eine klarere Sicht im Spiel ermöglicht. Das TN-Panel liefert auch unter den anspruchsvollsten Bedingungen eine scharfe Darstellung, was ein Vorteil in schnelllebigen Spielszenarien sein kann.

Die vom Nutzer anpassbaren Einstellungen und das Quick Menü verbessern die Benutzerfreundlichkeit des Monitors, indem sie es einfach machen, Einstellungen zu teilen und anzupassen. Dieses Feature scheint kompetitiven Spielern entgegenzukommen, die ständig ihre Setups optimieren müssen.

Interessiert? Klicken Sie hier, um den BenQ Zowie XL2566K zu kaufen* und Ihr Spieleerlebnis auf das nächste Level zu bringen.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2024 um 00:41 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Überblick über den BenQ Zowie XL2566K Gaming-Monitor

Beim BenQ Zowie XL2566K sticht sofort die hohe Bildwiederholrate von 360 Hz ins Auge, die für eine äußerst flüssige Darstellung sorgt und insbesondere für die Hardcore-PC-Gaming-Gemeinde von Interesse ist. Darüber hinaus verspricht die Dynamic Accuracy+ Technologie eine klare und präzise Wiedergabe von schnellen Bewegungen im Spiel, was uns in actiongeladenen Momenten Vorteile verschaffen kann. Das TN-Panel leistet trotz seiner generellen Schwächen in Farbdarstellung und Blickwinkeln hervorragende Arbeit in Bezug auf die Reaktionsgeschwindigkeit von 1ms.

Die Möglichkeit, Einstellungen über XL Setting to Share zu teilen, ist für uns Gamer besonders nützlich, wenn wir unsere optimalen Monitor-Konfigurationen mit der Community austauschen möchten. BenQs anpassbares Quick-Menü ist auch ein Pluspunkt, der eine schnelle Anpassung der Bildschirmeinstellungen gestattet, ohne dabei im Menü verloren zu gehen.

Dieser Monitor ist jedoch nicht die erste Wahl für Nutzer, die Wert auf maximale Bildqualität legen, da das TN-Panel hinter IPS oder VA-Panels zurückbleibt, wenn es um Farbtreue und Betrachtungswinkel geht. Der Fokus liegt hier klar auf der Performance im E-Sport-Bereich, weniger auf der Nutzung für alltägliches Arbeiten oder Multimedia-Inhalte mit hohem Anspruch an Bildqualität.

Aus Kundensicht zeigt sich der XL2566K als äußerst zuverlässig und zufriedenstellend, auch wenn gelegentlich auf den geringen Kontrast und die durchschnittliche Schwarzdarstellung hingewiesen wird. Die Artikelbeschreibung auf Amazon hebt positiv hervor, dass dieser Monitor eine schnelle und schadlose Lieferung bietet – ein Aspekt, der uns bei Online-Bestellungen sicherlich beruhigt.

Trotz des hohen Preispunkts bietet der Monitor ein Spektrum an Features, das ihn speziell für den Einsatz im kompetitiven Gaming-Segment empfehlenswert macht. Wir nehmen zur Kenntnis, dass dieser Monitor eine klar definierte Zielgruppe hat: eSportler und passionierte Gamer, die Geschwindigkeit über Bildqualität erheben.

Datenblatt

Bilddiagonale24.5"/​62.2cm
Auflösung1920x1080, 16:9, 90ppi
Helligkeit320cd/​m²
Kontrast1.000:1 (statisch), 12.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit0.5ms (GtG), keine Angabe (MPRT)
Blickwinkel170°/​160°
PanelTN
Formgerade (flat)
BacklightWhite-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe8bit (16.7 Mio. Farben)
Farbraumkeine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709), keine Angabe (REC 2020)
Bildwiederholrate360 Hz
Variable SynchronisierungAdaptive Sync, AMD FreeSync Premium (48-360Hz via DisplayPort, 48-360Hz via HDMI, mit LFC-Support, ohne HDR)
Anschlüsse2x HDMI 2.0 (360Hz@1920x1080), 1x DisplayPort 1.4 (360Hz@1920x1080)
Weitere Anschlüsse1x USB-A 2.0 Micro-B
Audio1x Line-Out
Ergonomie155mm (höhenverstellbar), 90° (Pivot), ±45° (drehbar), +23°/​-5° (neigbar)
VESA100x100 (belegt)
Gewicht6.20kg (mit Standfuß)
Abmessungen571x366x200mm (mit Standfuß)

360 Hz Bildwiederholfrequenz

Wir wissen, dass eine hohe Bildwiederholfrequenz für passionierte Gamer essentiell ist, und der BenQ Zowie XL2566K liefert mit seinen 360 Hz ein extrem flüssiges Spielgefühl. Insbesondere in schnelllebigen Spielen, wo Millisekunden über Sieg oder Niederlage entscheiden können, bietet dieser Monitor einen spürbaren Vorteil. Mit einer Reaktionszeit von nur 1 Millisekunde werden Bewegungen präzise und ohne störendes Nachziehen dargestellt.

Nicht zu übersehen ist zudem die DyAc+ Technologie, die mit der hohen Bildwiederholrate Hand in Hand geht, um Bewegungsunschärfe weiter zu reduzieren. Es ist erwähnenswert, dass die 1080p Auflösung niedriger ist als bei einigen Konkurrenzmodellen, was jedoch dem Vorteil der höheren Bildwiederholfrequenz gegenübergestellt werden muss. Bei einer Bildschirmgröße von 24,5 Zoll ist die Detailgenauigkeit für die meisten Nutzer immer noch sehr gut.

Obwohl 360 Hz für den durchschnittlichen Anwender vielleicht ein Overkill sein könnten, wird die Zielgruppe professioneller und enthusiastischer Gamer die ultraglatte Darstellung und die präzise Reaktionsfähigkeit sicher zu schätzen wissen.

DyAc+ Bewegungsschärfe

Wir haben festgestellt, dass die DyAc+ Technologie des BenQ Zowie XL2566K Monitors eine spürbare Verbesserung der Bewegungsschärfe mit sich bringt. Für Gamer, die schnelle Spiele mit vielen Bewegungen genießen, macht sich DyAc+ positiv bemerkbar. Die klareren Konturen bewegter Objekte erleichtern die Erfassung dynamischer Szenen ohne verwischte Nachbilder, was gerade in hitzigen Spielmomenten einen Vorteil bietet.

Im direkten Vergleich mit anderen 360-Hz-Monitoren zeigt sich, dass der XL2566K dank DyAc+ in Sachen Schärfe und Klarheit von Bewegtbildern vorne liegt. Diese Verbesserung der Bildqualität wird insbesondere von Spielern geschätzt, die Wert auf Präzision legen.

Es ist jedoch zu beachten, dass die TN-Panel-Technologie, obwohl sie für ihre Reaktionsfähigkeit bekannt ist, bei der Farbwiedergabe und den Betrachtungswinkeln Kompromisse eingehen kann. Nichtsdestotrotz bleibt für unser Team der deutliche Gewinn an Bewegungsschärfe durch DyAc+ ein ausschlaggebender Faktor, der den Monitor speziell für das Segment der kompetitiven und professionellen E-Sport-Spieler attraktiv macht.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2024 um 00:41 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

XL Setting to Share

Unsere Recherchen zeigen, dass die Funktion „XL Setting to Share“ Nutzerinnen und Nutzern erlaubt, ihre Monitor-Einstellungen problemlos mit der Gaming-Community zu teilen. Dies ist besonders praktisch, wenn es um das Feintuning von Grafikeinstellungen für ein optimales Spielerlebnis geht. Menschen, die großen Wert auf die individuelle Anpassung ihres Setup legen, werden die Option, Einstellungen schnell auszutauschen und anzupassen, zu schätzen wissen.

Wir haben festgestellt, dass diese Funktion die Einrichtung des Monitors für verschiedene Spiele oder Benutzer mit wenig Aufwand ermöglicht. Während manche Monitore einen umständlichen Austausch von Profilen bedeuten, hebt sich diese einfache Sharing-Lösung positiv ab. Allerdings gibt es auch Nutzerberichte, die darauf hinweisen, dass die Benutzung nicht immer intuitiv ist – ein kleiner Nachteil, der bei der Kaufentscheidung ins Gewicht fallen könnte.

Insgesamt bietet das „XL Setting to Share“ eine nützliche Funktionalität für jene, die ihre Präferenzen mit anderen teilen und von den Feinheiten der Community profitieren möchten.

Anpassbares Quick Menü

Wir haben das anpassbare Quick Menü des BenQ Zowie XL2566K genau unter die Lupe genommen. Es zeichnet sich durch hohe Benutzerfreundlichkeit aus, was vor allem für ambitionierte Gamer ein klarer Vorteil ist. Durch die Möglichkeit, Spielmodi schnell zu ändern, kann man nahtlos die Einstellung je nach Spielgenre anpassen. Nichtsdestotrotz könnte die Benutzeroberfläche für Einsteiger eine kleine Herausforderung darstellen.

Das Quick Menü ist intuitiv gestaltet, sodass häufig verwendete Funktionen mit wenigen Klicks erreichbar sind. Dies spart Zeit und lässt Spieler direkt ins Geschehen eintauchen statt sich durch umständliche Menüs quälen zu müssen. Auf der anderen Seite wurde bemängelt, dass die Vielzahl der Einstellungsoptionen anfangs überwältigend wirken kann. Wer sich jedoch einmal eingearbeitet hat, wird die Individualisierungsmöglichkeiten zu schätzen wissen.

Zusammenfassend bietet das Quick Menü eine solide Grundlage für persönliche Einstellungen, wobei eine gewisse Einarbeitungszeit eingeplant werden sollte.

Vor- und Nachteile

Vorteile

Bei unserer Betrachtung des BenQ Zowie XL2566K haben wir mehrere Stärken festgestellt. Das Gerät überzeugt durch seine präzise Bewegungsdarstellung, die vor allem bei schnellen Spielszenen durch die DyAc+ Technologie zum Tragen kommt. Spieler, die Wert auf eine flüssige Darstellung ohne Nachzieheffekte legen, werden hier fündig. Mit einer Bildwiederholfrequenz von 360 Hz zielt dieser Monitor klar auf ein Publikum ab, das auf höchste Reaktionsgeschwindigkeit und geringe Latenz setzt.

Die Anpassbarkeit des Monitors ist ein weiterer Pluspunkt. Nutzer können mit „XL Setting to Share“ persönliche Einstellungen leicht teilen und das anpassbare Quick Menü für eine individuelle Benutzererfahrung nutzen.

In puncto Kompatibilität enttäuscht der Monitor ebenso wenig – er arbeitet reibungslos mit den 120 Hz von PS5 und Xbox Series X zusammen, damit auch Konsolen-Spieler von der Leistung profitieren können. Die zahlreichen positiven Bewertungen unterstreichen diese Vorteile, wobei Anwender vor allem die für eSports optimierte Leistung des Monitors hervorheben.

Nachteile

Trotz vieler Stärken hat der BenQ Zowie XL2566K auch Nachteile. Ein Punkt, der in den Bewertungen oft genannt wird, ist sein hoher Preis im Vergleich zu Full HD Monitoren, die eine niedrigere Bildwiederholfrequenz haben, was einige potenzielle Käufer abschrecken könnte.

Außerdem gibt es Kritik an der Farbdarstellung. Während die Farben für wettbewerbsfähiges Gaming ausreichen, könnten Nutzer, die Wert auf hervorragende Bildqualität und Farbtreue legen, vom TN-Panel enttäuscht sein. Dies unterstreicht, dass der Monitor vor allem für einen spezifischen Marktsektor konzipiert ist – nämlich Gamer, die Leistung über visuelle Qualität stellen.

Das Design ist ein weiterer Aspekt, der als Nachteil betrachtet werden könnte. Es wird als relativ schlicht und ohne besondere ästhetische Merkmale beschrieben, was einige Nutzer ansprechen mag, die nach einer zurückhaltenden Optik suchen, während es andere, die Wert auf ein auffälligeres Design legen, nicht begeistern dürfte.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2024 um 00:41 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Kundenrezensionen

In unserer Analyse der Kundenfeedbacks zum BenQ Zowie XL2566K haben wir festgestellt, dass der Monitor besonders bei anspruchsvollen Gamern Anklang findet. Die hohe Bildwiederholrate von 360 Hz und die kurze Reaktionszeit werden gelobt und als entscheidender Vorteil für ein flüssiges Spielerlebnis betont. Auch die Bewegungsschärfe mit DyAc+ führt zu positiven Rückmeldungen, da sie das Gameplay in schnellen Spielen wie Valorant und CS klar verbessert.

Einige Nutzer weisen jedoch darauf hin, dass der Monitor eine Investition darstellt, die primär Sinn für Nutzer mit einer Vorliebe für kompetitive Shooter macht und weniger für solche, die Wert auf Spitzenqualität in der Bildwiedergabe legen. Die TN-Panel-Technologie, während vorteilhaft für die Reaktionsgeschwindigkeit, wird von einigen als Kompromiss bei der Farbdarstellung angesehen. Dennoch, für die Zielgruppe, die hauptsächlich Wert auf Performance in Spielen legt, scheint das Produkt sehr gut anzukommen.

Zusammenfassend ist der Monitor ein hochgelobtes Gerät für eSport-Enthusiasten, das eine schnelle Lieferung und problemlose Einrichtung bietet. Wenngleich von einigen Kritikpunkte wie Farbqualität und Preis angesprochen werden, scheint die Allgemeinheit der Nutzer zufrieden zu sein und bestätigt, dass der BenQ Zowie XL2566K seine Markt-Nische hervorragend bedient.

Fazit

Wir finden, dass der BenQ Zowie XL2566K ein beeindruckendes Gerät für leidenschaftliche Gamer ist, die Wert auf ein flüssiges Spielgefühl legen. Die hohe Bildwiederholrate von 360 Hz und die geringe Reaktionszeit sind klar auf schnelle Reflexe und Bewegungsunschärfe-Reduktion mit DyAc+ ausgerichtet. Es fällt auf, dass der Monitor gerade für eSports-Anhänger und Profi-Spieler ein wichtiger Verbündeter sein kann.

Allerdings, und das sollte erwähnt werden, könnte die Auflösung von 1080p für manche Nutzer, die eine höhere Bildqualität suchen, als Limitierung empfunden werden. Dennoch heben viele Rezensionen die beeindruckende Bewegungsschärfe und Farbqualität hervor, trotz des TN-Panels, das für gewöhnlich nicht die Farbbrillanz von IPS-Displays erreicht.

In Summe bietet der Monitor ausgezeichnete Features für sein Einsatzgebiet, jedoch ist er aufgrund seines spezifischen Profils und Preispunktes nicht unbedingt die beste Wahl für Jeden. Wer hochauflösende Bildqualität oder breitere Einsatzmöglichkeiten sucht, könnte Alternativen in Betracht ziehen. Für die Hardcore-Gaming-Community ist der BenQ Zowie XL2566K allerdings eine Überlegung wert.

Bewertung

BenQ Zowie XL2566K

8.5

Der BenQ Zowie XL2566K ist ein ernstzunehmender Kandidat für alle, die einen zuverlässigen Gaming-Monitor suchen. Seine schnelle Reaktionszeit und Bildschärfe bei Bewegungen, kombiniert mit benutzerfreundlichen Anpassungsoptionen, bieten ein kompromissloses Gaming-Erlebnis.

Vorteile
  • präzise Bewegungsdarstellung dank DyAc+ Technologie
  • 120 Hz Modus für PS5 und Xbox Series X
  • Bis zu 360 Hz möglich
Nachteile
  • TN Panel und Full HD Auflösung
  • Hoher Preis

Auch interessant